Sommer GP Ludersdorf

Das Junior Cycling Team Graz hat erfreulicherweise auch wieder für die Jüngsten, die Klasse U11, ein Rennen im Rahmen des Sommer GP ausgetragen. Mit zehn Runden und sechs KM war das für die Jüngsten eine tolle Sache.
Wir sind gleich mit drei jungen Rennfahrern angereist.
Es hat sich ausgezahlt, nicht nur vom Ergebnis, sondern die Begeisterung, den Ehrgeiz, sowie die Freude der jungen Rennfahrer ist es schon wert nach Ludersdorf zu fahren.
Leopold Nestler stellte sich im Dienste der Geschwindigkeit, er machte

acht Runden lang das Tempo. In der letzten Runde musste er noch drei Konkurrenten vorbei lassen, er wurde Vierter.
Platz drei erkämpfte sich Luca Drittelhuber. Andreas Liebminger wurde bei seinem ersten Radrennen Zweiter. Der Sieg ging an Lukas Wachmann vom Friesis Bikery Junior Racing Team

Im Frauen/Juniorinnen-Rennen belegte Jennifer Daniel im Scratch Rennen den ersten und im Punkte-Rennen den zweiten Platz.

Nico Edlinger erreichte im Punkterennen den neunten und im Scratch den zehnten Platz.