Top-Ten Platz bei Austria-Radliga für Daniel

Beim fünften Bundesligarennen in dieser Saison, einem Einzelzeitfahren am Salzburgring, schaffte Jennifer Daniel den Sprung unter den Top-Ten. Das Rennen führte über drei Runden (13Km) am Salzburgring.
Daniel hatte auf die Siegerin Gabriela Erharter, welche das Rennen mit einem Schnitt von 46,4 Km/h beendete, einen Rückstand von 74 Sekunden.
Hannah Gruber-Stadler wurde

mit einem Rückstand von 92 Sekunden Fünfzehnte. In der U23 Wertung bedeutete es Rang drei.