Platz zwei und vier für die Leitner Brüder

Beim Nachwuchs-Straßenrennen in Möllbrücke mischten Paul und Maxi Leitner vorne mit.
Paul musste sich beim U13-Rennen im Sprint Florian Wiegele (Sport am Wörthersee) im Zielsprint ganz knapp geschlagen geben, konnte sich aber über Platz zwei freuen.

Maxi Leitner verlor den Sprint um Platz drei gegen Elias Schöffmann ganz knapp und wurde im stark besetzten U11-Rennen Vierter.