Stocker gut im Rennen

Marco Stocker ist zurzeit mit dem Nationalteam bei der 45. COURSE DE LA PAIX U17 Rundfahrt in Jevíčko (Tschechien).
Dort geht es voll zur Sache. 27 Teams aus neun Nationen sind am Start. Das Starterfeld mit 145 Fahrern ist für Österreichische Verhältnisse schwer vorstellbar.
Stocker liegt nach der dritten von fünf Etappen als bester Österreicher auf Rang 17.
Zehnter auf der ersten Etappe, 33. auf der 2. Etappe, und

61., zeitgleich mit dem Sieger auf der 3. Etappe.
Alles Gute für die restlichen Etappen.