Wenn Opa mit dem Enkerl

Um dem Enkerl auch mal den Genuss eines Rennrades „unter dem Hintern“ zu gönnen machte der Opa eine Ausfahrt. Die Begeisterung war grenzenlos, so das auch der Vater noch einige Male „her- oder hinhalten“ musste.
Für solche Aktionen sind die Leihräder vom Rapso-Radclub auch gedacht. Wer weiß,

ob sich nicht der eine oder die andere eine Startnummer auf das Trikot heften lässt um auch ein Radrennen einmal zu testen.