Wieder Gold für Stocker – wieder Silber für Lube

In Gössendorf bei Graz fand die Steirische Straßenmeisterschaft statt. Der in Topform fahrende Marco Stocker gewann nach 57km im Sprint die Meisterschaft. Florian Schönherr und Cian Hampton folgten auf den Ehrenplätzen. Auf dem 4,3km langen flachen Kurs fuhren die U17-Fahrer einen Siegerschnitt von 40,2 km/h.
Wieder einmal knapp an Gold vorbei

fuhr Bernhard Lube. Nach Silber im beim Kriterium und der Bergmeisterschaft war es der dritte zweite Platz in diesem Jahr bei den Landesmeisterschaften. Sieger wurde der für das Grazer Junior Cycling Team fahrende Niederösterreicher Philipp Hofbauer.