Verena Klicnik bei den EYOF 2019 Baku/Aserbaidschan

Vom 21. bis 27. Juli 2019 finden in Baku, Aserbaidschan, die 15. Europäischen Olympischen Jugendspiele (EYOF) statt. Rund 3.600 NachwuchsathletInnen aus 50 europäischen Nationen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren werden in Baku erwartet. Das Youth Olympic Team Austria (YOTA) wird mit 54 AthletInnen in 7 von 10 Sportarten antreten: Judo, Kunstturnen, Leichtathletik, Rad, Ringen, Schwimmen und Tennis.
Der Radsport ist mit

drei Mädchen und drei Burschen vertreten. Bei den Mädchen ist erfreulicherweise mit Verena Klicnik eine Fahrerin von Rapso Knittelfeld mit dabei. Wenn man als Athlet bei so einer Veranstaltung dabei sein darf, ist das natürlich „das High­light überhaupt“.

Es gibt für die Radrennfahrer zwei Bewerbe. Ein Einzelzeitfahren und ein Straßenrennen. Verena Klicnik wird an beiden Bewerben an den Start gehen. Neben Klicnik ist noch Viktoria Walcher vom Friesis-Bikery Junior RT, sowie Selina Bader (NÖ) vertreten.
Wir wünschen ihnen, besonders Verena alles Gute und viel Erfolg.