Knittelfelder Mädchen siegten in allen drei Mädchenklassen

Lena Hellebart gewann den Landescup bei den Mädchen U17 vor Viktoria Walcher und Anna Hatz beide Friesis-Bikery Junior RT).
Bei den Juniorinnen gab es einen Doppelsieg durch die WM- und EM-Teilnehmerin Hannah Gruber Stadler vor Katharina Gruber.
Verena Klicnik gewann wie schon in einem Beitrag erwähnt die Wertung der Mädchen U14
Mannschaftlich war das Rapso-Team aus Knittelfeld wie in den letzten Jahren mit 1979 Punkten die klare Nummer eins, gefolgt von Junior Cycling Team Graz Arbö mit 1641 Pkte. und Friesis-Bikery Junior RT mit 937 Pkt.