Platz drei und vier für die U17

In der Gesamtwertung  des Landescups der U17 waren die Legionäre vorne. Es siegte der Kärntner Stefan Marbler (Junior Cycling Team Graz) vor dem Wiener Max Schmidbauer (Friesis-Bikery Junior RT).
Mit nur zwei Punkten Rückstand auf dem Zweiten wurde Bernhard Lube Dritter. Teamkollege Thomas Hollegger belegte Rang vier und Enzo Komatz beendete den Landescup als Siebender.