Platz zwei für Alexander Schachner beim Prolog in Grafenbach

Ein 1,2km langes Bergzeitfahren war der Auftakt für die Grafenbacher Radsporttage 2017. Alexander Schachner musste sich nur den Ungarn Csoban Miksa um sechs Sekundengeschlagen geben.
Aber auch Markus Rinnofner mit Rang sieben und Lukas Matzi auf Rang neun klassierten sich im Spitzenfeld.
Bei den U17 gab es für Bernhard Lube mit Rang sechs und Thomas Hollegger als Achter zwei top ten Plätze.