Silber für Bleyer – Bronze für Hollegger

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Österreichischen-Kriterium-Meisterschaften waren für das Rapso-Team ein toller Erfolg. Pauli Bleyer zählte zwar zu den Favoriten, es ist aber immer schwer dieses auch umzusetzen. Zwei Punkte fehlten ihm nach 14 Wertungen zu Sieg. Dieser ging an Alexander Gratzer vom Friesis Bikery-Team vor Jakob Reiter (OÖ).
Eine Überraschung war der dritte Rang von Thomas Hollegger im Rennen der U15.
Die Freude über Bronze war Thomas ins Gesicht geschrieben. Stefan Marbler aus Kärnten setzte sich vor Lukas Grießer (T) durch.   Bernhard Lube landete auf Rang neun.
Lena Hellebart erreichte bei den MädchenU17 den achten Rang. Katharina Gruber, die noch an den Verletzungen eines Trainingssturzes laborierte, wurde Achte.

weiters
U17: 12. Michael Rinnofner
17. Marc Steinwidder

U15: 11. Markus Rinnofner