Vier Medaillen am ersten Tag der Ö-Bahnmeisterschaften

OLYMPUS DIGITAL CAMERAEinen guten ersten Tag hatten die Rapso-Juniorinnen bei der Ö. Bahnmeisterschaft zu verzeichnen.
In der 3000 Meter Einzelverfolgung gab es für Hannah Gruber-Stadler Bronze bei den Frauen Elite. Der Sieg ging an Verena Eberhart (B) vor Veronika Windisch.
In der Juniorinnen-Wertung siegte Hanna Gruber-Stadler vor Jennifer Daniel undTatjana Imrek (B).
Jennifer Daniel konnte sich mit dem denkbar knappen Vorsprung von einer 1/10 Sekunde über Silber freuen.
Wie knapp der Abstand der Zeiten für die Medaillen waren, spürte Jennifer Daniel im zweiten Bewerb, dem 500 m Zeitfahren, am eigenen Leib. Freute sie sich mit 1/10 Sekunden Vorsprung über Silber in der Einzelverfolgung, so trauerte sie beim Zeitfahren 4/1000 Sekunden nach. Das war nämlich der Rückstand auf die Silbermedaille, welche die Tirolerin Anna Huter gewann. Gold sicherte sich Tatjana Imrek.