Hannah Gruber Stadler fährt zur Europameisterschaft

Aufgrund ihrer tollen Leistungen wurde Hannah Gruber Stadler vom Ö. Radsportverband für die vom 14. bis 18.9. stattfindenden Europameisterschaft in Frankreich nominiert. Sie und die Niederösterreicherin Lisa Pasteiner werden Österreich bei den Rennen der Juniorinnen vertreten.
Gruber-Stadler wird beim Straßenrennen (69Km) als auch beim Einzelzeitfahren an den Start gehen.
Vor nicht ganz 14 Monaten fuhr Hannah in Pernitz ihr erstes Radrennen überhaupt. Durch ihren Trainingswillen und überdurchschnittlichen Ergeiz hat sie bereit in ihrem ersten Juniorinnen-Jahr die Teilnahme an der EM geschafft.

Wir wünschen ihr alles Gute.