Thomas Holleggers im Bahn U15-Nationalteam

Hollegger BahnAm 27. Mai fand Thomas Holleggers erster Bahn-Nationalteam-Einsatz statt. Es war ein Sprint-Turnier im tschechischen Prostejov, bei der neun Fahrer durch die Qualifikation kamen, darunter das gesamte Nationalteam und ein tschechischer Fahrer. Es wurde nach der Qualifikation in Dreierläufen gestartet, sodass jeder gegen jeden fahren konnte. Es wurden dabei Punkte vergeben (1. Platz 3P; 2. Platz 2P; 3. Platz 1P). Zwei Sprinterläufe konnte Thomas Hollegger für sich entscheiden, bei den anderen zwei fehlte eine Haaresbreite um den Sieg. Er verpasste um einen Punkt den 2. Platz und wurde hinter dem österreichischen Meister Tim Wafler und Paul Buschek Dritter.