Gutes Rennen von Lukas Grünwalder

Lukas GruenwalderDer einzige verblieben Elitefahrer im Rapsoverein, Lukas Grünwalder, schlug sich bei der Burgenlandrundfahr ausgezeichnet. Er landete auf Rang achtzehn bei dem schweren Rennen. Das extrem schlechte, kalte Wetter setzte ihm in der letzten Runde stark zu. Lukas Grünwalder startet die acht Bundesligarennen 2016 im Arbö Bundesteam. Er liegt nach zwei Rennen an 32. Stelle der Ligatabelle.