ÖRV Cup 2015 – U17-Team ebenfalls auf Rang vier

Das Rapso-U17 Team rund um Pauli Bleyer, allesamt Erstjährige, hatten es gegen die auch internationalen starken Zweitjährigen nicht extra leicht.
Mit Rang vier in der Teamwertung wurde das Maximale herausgeholt. Den überlegenen Sieg holte sich das Team von UNION Raiffeisen Radteam Tirol rund um die „Gamper-Brüder“ vor RC ARBÖ Felbermayr Wels und FRIESIS-Bikery Junior Racing Team.
In der Einzelwertung kam Pauli Bleyer als bester Erstjähriger im Feld auf Rang sieben. Michael Rinnofner und Julian Willner belegten die Ränge 23 und 31.
Rangliste:Download