Rapso-Mädchen besetzten das Stockerl

Bei den Mädchen U14 war Laura Hammerl nicht zu schlagen. Sie gewann vor ihren Klubkolleginnen Verena Klicnik und Viktoria Gruber. Die talentierte Schirennläuferin Viktoria Gruber fuhr ihr erstes Radrennen, aber nach ihren Aussagen nicht das Letzte. Vierte wurde Julia Hallwirt aus Wien.