Laura Hammerl gewann Bronze

Für die dritte Medaille in rot weiß-rot unserer Mädchen sorgte Laura Hammerl bei den Mädchen U14. In dieser Klasse, als auch in der Klasse männlich U13, wurden in diesem Jahr erstmals österreichische Meisterschaften im Einzelzeitfahren und Straßenrennen ausgetragen.
Rang vier und Rang sechs ging ebenfalls an die Rapso-Mädchentruppe durch Lena Hellebart und Verena Klicnik.
Bei den ebenfalls ausgetragenen Landesmeisterschaften  gab es Gold und Silber für die Knittelfelder Mädchen (Foto).