Junioren und U17 trotz guter Leistung ohne Medaille

Beginnen wir mit den Leistungen unserer Fahrer und betrachten die Veranstaltung in den nächsten Tagen.
Christian Dallinger war zeitlich gesehen, mit 22 Sekunden Rückstand auf dem dritten Rang, knapp an der Spitze dabei. Mit 1:13 Rückstand auf dem Sieger, Patrick Gamper, wurde es Rang sieben. Bei den Landesmeisterschaften wurde es hinter Marco Friedrich die Silberne.
Georg Gursch und Christian Waibel mußten sich mit den Rängen 19 und 23 zufrieden geben.
Bei den Juniorinnen kam Jennifer Daniel auf Rang fünf und wurde damit auch Landesmeisterin in ihrer Klasse.
Bei den U17 war es noch viel enger mit der Zeit. Pauli Bleyer fehlten lediglich 15 Sekunden auf dem zweiten Platz, er wurde Sechster. Bei der Landesmeisterschaft musste er sich um vier Sekunden Manuel Auer geschlagen geben.
Michael Rinnofner wurde Zwanzigster.