Erlauftaler – Sieg für Luschin und Gruber

Beim ersten Straßenrennen der Erlauftaler Radsporttage wiederholten sich die Sieger bei den U15 und Mädchen wie bei den letzten Rennen.
Katharina Gruber siegte vor Katharina Kreidl und ihrer Teamkollegin Hannah Gruber-Stadler.
Der regierende österreichische Meister der U15, Christoph Luschin, wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und holte sich den fünften Sieg in Serie. Er gewann vor dem Tschechen Mathias Vacek und dem Deutschen Hans Heidenheim.

Pauli Bleyer fuhr bei den U17 ein ausgezeichnetes Rennen und landete als zweitbester Österreicher auf Rang fünf.

Christian Dallinger kam auf der überaus schweren Strecke in der ersten Verfolgergruppe ins Ziel und erreichte den achten Platz bei den Junioren über 102km.

Weitere Ergebnisse
Mädchen:            9. Julia Schrettner
U13:                     6. Markus Rinnofner
U15:                   13. Marc Steinwidder
                            18. Thomas Hollegger
                            19. Leonard Enge
                           20. Bernhard Lube

U17:                  26. Michael Rinnofner
Junioren:         20. Georg Gursch
                          24. Christian Waibel