3. Etappe Grafenbacher Jugendtour – Straßenrennen

Sie gewinnen nicht nur in der Steiermark, sie sind österreichweit vorne dabei. Unsere U15 gaben über die 42km lange Distanz mächtig Gas. Christoph Luschin sicherte sich im Zielsprint auch den Sieg im Straßenrennen. Er gewann vor Mathias Vacek (Tschechien) und Maximillian Kabas (NÖ). Dahinter reihten sich der stark fahrende Enzo Komatz als Vierter und der sprintschnelle Marc Steinwidder als Fünfter ein.  Thomas Hollegger kam auf Rang dreizehn.
Katharina Gruber musste sich abermals nur von der überragenden Lisa Pasteiner geschlagen geben. Julia Schrettner kam zeitgleich mit der Dritten, Petra Hutter als Fünfte ins Ziel.

Im Rennen der U17 über 48km kam Pauli Bleyer auf Rang neun. Bleyer, der in den letzten zehn Tagen nicht weniger als sieben Rennen bestritt, wird jetzt eine kurze Rennpause einlegen.
Michael Rinnofner wurde Zwanzigster.
Die Junioren Christian Dallinger und Christian Waibel beendeten das Straßenrennen über 72km als guter Achter bzw. als Dreißigster.

Die Siegerin der Kriteriums (U14) Lena Hellebart wurde Zweite und Verena Klicnik belegte Rang drei.
Dominic Rauszig und Markus Rinnofner, beide U13 erreichten die Ränge sechs und acht.