Kirschblütenrennen Elite/U23

Am Sonntag wurde das 54. Welser Kirschblütenrennen ausgetragen. Das Rapso Elite/U23 Team bestehend aus Ternovsek, Dolleschall, Kienzl, Grünwalder, Brandstätter und Polansek nahmen die 171,6 km auf einem hügeligen Kurs zu je 4 große und 2 kleine Runden in Angriff. Das Rennen entwickelte sich sehr schnell, in den ersten zwei Runden wurde ein Schnitt von 43,5km/h erreicht, der einem Rapso Fahrer zu „Verhängnis“ wurde. Die restlichen fünf Fahrer waren alle im Hauptfeld vertreten. Zum Schluss der 4. Runde gab es eine Tempoverschärfung. Das Feld teilte sich in mehren Gruppen auf, lediglich 80 Fahrer von 140 Startern erreichten das Ziel.
Mannschaftlich war es für das Rapso Team ein gutes Ergebnis fünf Fahrer bei diesem schwierigen Rennen im Ziel zu haben.
23. Grünwalder
72. Kienzl
73. Brandstätter
77. Dolleschall
80. Ternovsek