Durchwachsener Start in die Bundesligasaison!

???????????????????????????????Am Sonntag den 22. März begab sich die Elite Mannschaft bestehend aus Lukas Grünwalder, Erik Polansek, Marcel Ternovsek, Patrick Dolleschall, Gregor Pavlic, Mario Kienzl und Christoph Brandstätter nach Leonding. Es stand das erste Bundesligarennen der Saison am Programm.
Pünktlich um 11 Uhr startete das Rennen bei kühlen 6°C jedoch glücklicherweise ohne Regen. Am Start standen 178 voll motivierte Rennfahrer aus dem In- und Ausland. Schon in der ersten Runde wurde ein Schnitt von 45 km/h erreicht. Leider wurde dieser auch schon mehreren Fahrern aus dem Rapso Team zum Verhängnis. Nach einem Sturz eines Teamkollegen und das darauffolgende Zufahren der Löcher bei hohem Tempo kostete viel Kraft und so mussten viele am Berg reisen lassen.
Lukas Grünwalder zeigte als bester Rapso Fahrer eine tolle Leistung und kam auf den guten 46. Rang.
89 der 178 gestarteten Fahrer mussten das Rennen leider vorzeitig aufgeben.
Die Rapso Equipe belegt nach dem ersten Bundesligarennen in der Mannschaftswertung den guten 8. Platz.

CB