Bernhard Lube Fünfter im Ö-Cup

In Gratwein-Straßengel wurde das letzte Rennen zum österreichischen Junioren-Cup ausgetragen. Nicht nur das die Strecke sehr selektiv war, so waren auch starke Mannschaften aus Deutschland und Slowenien am Start.
Die Fahrer hatten fünf Runden mit einer Gesamtlänge von 104km und 1700 Höhenmeter zu absolvieren.
Die deutsche Mannschaft

weiterlesen…

Bronze für Marco Stocker

In Anger bei Weiz fanden die österreichischen Kriterium Meisterschaften statt. Ein sehr anspruchsvoller, 1000 Meter langer Rundkurs mit vielen Kurven und Engpassagen stand am Plan. Die nasse Straße durch den immer wieder einsetzenden leichten Nieselregen erschwerten das Rennen.

Marco Stocker gewann

weiterlesen…

Hartberg 3.Tag: drei Siege für das Rapso-Team

Im Zuge der Hartbergerland Weltradsportwoche fand ein Einzelzeitfahren in Unterrohr statt. Die Kategorien U17, Juniorinnen sowie Junioren mussten eine Strecke von 17,5 km bewältigen. Die restlichen Kategorien hatte eine verkürzte Strecke von 9,5 km zu absolvieren.
Manuel Angerer erreichte, in der jüngsten Kategorie U13, den vierten Platz.
In der Kategorie U15 konnte Marco Stocker wieder einmal beweisen, was in ihm steckt. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 41,7 km/h (mit Übersetzungslimit) siegte er auch beim dritten Rennen in Folge vor

weiterlesen…