Hartberg 3.Tag: drei Siege für das Rapso-Team

Im Zuge der Hartbergerland Weltradsportwoche fand ein Einzelzeitfahren in Unterrohr statt. Die Kategorien U17, Juniorinnen sowie Junioren mussten eine Strecke von 17,5 km bewältigen. Die restlichen Kategorien hatte eine verkürzte Strecke von 9,5 km zu absolvieren.
Manuel Angerer erreichte, in der jüngsten Kategorie U13, den vierten Platz.
In der Kategorie U15 konnte Marco Stocker wieder einmal beweisen, was in ihm steckt. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 41,7 km/h (mit Übersetzungslimit) siegte er auch beim dritten Rennen in Folge vor

weiterlesen…