Verena Klicnik bei den EYOF 2019 Baku/Aserbaidschan

Vom 21. bis 27. Juli 2019 finden in Baku, Aserbaidschan, die 15. Europäischen Olympischen Jugendspiele (EYOF) statt. Rund 3.600 NachwuchsathletInnen aus 50 europäischen Nationen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren werden in Baku erwartet. Das Youth Olympic Team Austria (YOTA) wird mit 54 AthletInnen in 7 von 10 Sportarten antreten: Judo, Kunstturnen, Leichtathletik, Rad, Ringen, Schwimmen und Tennis.
Der Radsport ist mit

weiterlesen…

Platz zwei zum Abschluss

Die letzte Etappe, ein Rundstreckenrennen am Stadtrand von Novo Mesto, fand auf einem 3,7km langen selektiven Rundkurs statt. Die U15 hatten 29,6km zurück zu legen. Auch hier präsentierte sich Marco Stocker ganz stark. Er musste sich nur dem Slowenen Zak Erzen geschlagen geben.

Shayan Sarwari wurde

weiterlesen…

Stocker hält vorne mit

Auf der zweiten Etappe, dem Rundstreckenrennen im Zentrum von Kostanjevica na Krki behauptete Marco Stocker im Massensprint mit Rang sechs seine gute Form. Shayan Sarwari verlor beim Rundstreckenrennen etwas an Zeit, konnte aber Rang 15 in der Gesamtwertung halten. Alexander Schachner war

weiterlesen…

Stocker gewinnt auch in Statzendorf

Bei 38 Grad fand in Statzendorf-Niederösterreich ein weiteres Österreichcup-Rennen statt. Der anspruchsvolle Kurs mit 7,5km Läng wurde unterschiedlich oft bewältig. Bei unseren Jüngsten, den U-15, konnte sich Marco Stocker in der letzten von sechs Runden absetzen und rettete einen Vorsprung von 13 Sekunden vor Florian Schöherr (Friesis Bikery Junior Racing Team) ins Ziel. Mit seinem achten Saisonsieg übernahm er wieder die Führung im ÖCup. Sein Teamkollege Shayan Sarwari belegte den achten Platz. 

Im Rennen der Junioren, welche zusammen mit den Amateuren fuhren, konnten sich

weiterlesen…