Siegerehrung Landescup 2019

Der LRV-Steiermark lud zur diesjährigen Landescup-Siegerehrung in die Marktgemeinde Passail ein.
Bei den Junioren gab es für Bernhard Lube und Thomas Hollegger die Plätze zwei und drei hinter dem Niederösterreicher Maximillian Kabas vom Friesis-Bikery Junior RT.
In der Klasse U17 belegte Alexander Schachner

Rang zwei hinter Leo Kerschbaumer vom Junior Cycling Team Graz.
Marco Stocker gewann die U15 Klasse überlegen vor Cian Hampton vom Junior Cycling Team Graz. Shayan Sarwari beendete den Landescup als Fünfter.

Fünfter wurde auch Manuel Angerer bei den U13-Fahrern.

Unsere beiden Mädchen erreichten die Ränge eins und zwei in der Endwertung des Landescups. Lena Hellebart gewann die Klasse der Juniorinnen und Verena Klicnik musste sich Viktoria Walcher (Friesis-Bikery Junior RT) als Zweite geschlagen geben.

Geschlagen geben mussten sie sich auch für die Siegerehrung. Verena und Alexander mussten krankheitsbedingt das Bett hüten und Lena „durfte“ ihren beruflich – schulischen Verpflichtungen nachkommen.