Verein macht Radsport in Schulen schmackhaft

Vielseitige Schulsport-Veranstaltung für steirische Volksschulen

Eine Initiative des Bewegungslandes Steiermark und der Bildungsdirektion unter der Schirmherrschaft von Ex-Biathlet Christoph Sumann.

Bei den SUMIDAYs@SCHOOL 2.0 geht es darum, den Kindern auf verschiedenen Bewegungsstationen die Vielfalt der Sportarten bzw. der Sportvereine in deren Umgebung aufzuzeigen. Die Kinder können

für 20 Minuten in die angebotenen Sportarten reinschnuppern und eventuelles Interesse für die eine oder andere Sportart in koordinativ ausgelegten, einfachen Einstiegsübungen zu erwecken.

Start des Projekte, welches an 15 steirischen Volksschulen abgehalten wird, war am 22. November in der VS St.Stefan/Leoben. In acht verschiedene Sportarten konnten alle Schüler dieser Schule auch in den Radsport hineinschnuppern.

Nach einer kurzen Präsentation des Radsportes wurde im Anschluss das Aktivprogramm mit Ergometern und Rennrädern eindrucksvoll gestaltet. „Auf die Räder fertig los!“ Voller Begeisterung und mit fantastischem Einsatz waren die Kids bei der Sache. Wollen wir hoffen, dass unsere Vorstellung nicht nur ein Beitrag einer sportlichen Betätigung bleibt, sondern auch „die oder der“ auf den Geschmack gekommen sind bei uns Radsport aktiv zu betreiben