Erlauftaler Radsporttage 3.Tag – Stocker wieder vorne

Am dritten Tag der Erlauftaler Radsporttage konnte sich unser U-13 Fahrer Manuel Angerer in der ersten größeren Gruppe des Rennens über 10km den achten Platz holen.
Bei den größeren U-15 Fahrer, die eine hügelige 21km lange Runde zweimal zu bewältigen hatten, sicherte sich Shayan Sarwari den 15. Platz. Marco Stocker sprintete

mit Platz zwei wieder auf das Podest.
Der U-17 Fahrer Alexander Schachner holte sich im Sprint des Hauptfeldes den 13. Platz. 
Die starke Ausländische Konkurrenz machte bei den Junioren das Tempo. Bernhard Lube konnte sich als sechstbester Österreicher den 16. Platz holen. Thomas Hollegger wurde 23.
M.S.