Platz fünf für Hannah Gruber-Stadler in Wels

Hannah Gruber-Stadler startete beim Einladungskriterium in Wels. Die gesamte Österreichische Frauen-Elite stand am Start. Das Rennen verlief über 30 Runden mit insgesamt 23km. Gefahren wurde auf Endwertung, aber das Renntempo wurde durch zahlreiche Prämiensprints verschärft. Im finalen Sprint konnte sich Hannah bei den Elitefrauen auf den 5 Platz kämpfen.
Für die Frauen war es eine tolle Kulisse vor dem Einladungsrennen der Profis zu fahren.
Der Sieg ging an Kathrin Schweinberger (Health Mate – Cyclelive Team).