Hartberg 3.Tag: drei Siege für das Rapso-Team

Im Zuge der Hartbergerland Weltradsportwoche fand ein Einzelzeitfahren in Unterrohr statt. Die Kategorien U17, Juniorinnen sowie Junioren mussten eine Strecke von 17,5 km bewältigen. Die restlichen Kategorien hatte eine verkürzte Strecke von 9,5 km zu absolvieren.
Manuel Angerer erreichte, in der jüngsten Kategorie U13, den vierten Platz.
In der Kategorie U15 konnte Marco Stocker wieder einmal beweisen, was in ihm steckt. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 41,7 km/h (mit Übersetzungslimit) siegte er auch beim dritten Rennen in Folge vor

weiterlesen…

Neuzugang

Wir begrüßen mit Sandro Samer wieder einen Neueinsteiger im Radsport.
Sandro wird in St. Johann sein erstes Rennen bestreiten. Der U15-Fahrer freut sich schon jetzt.

Hollegger auf „Abwegen“

Abseits der Straße versuchte sich Thomas Hollegger beim 22. Großaigener Mountainbike Marathon auf der „Halbdistanz-Strecke“ über 41km und über 1100hm. Die anspruchsvolle Strecke im Mostviertel hat dem jungen Athleten einiges abverlangt. Dass er als Straßenfahrer etwas weniger

weiterlesen…

ÖM-Einzelzeitfahren in Althofen

Zwei fünfte Plätze für den Arbö Rapso Knittelfeld.
Am vergangenen Sonntag fanden in Althofen in Kärtnen die ÖM im Einzelzeitfahren statt. Dabei mussten unsere Athleten eine Strecke von elf km bewältigen. Gestartet wurde der Reihe nach in 30 Sekunden Abständen.
Die Kategorie U13 eröffnete die Meisterschaften. Manuel Angerer

weiterlesen…