Thomas Holleggers im Bahn U15-Nationalteam

Hollegger BahnAm 27. Mai fand Thomas Holleggers erster Bahn-Nationalteam-Einsatz statt. Es war ein Sprint-Turnier im tschechischen Prostejov, bei der neun Fahrer durch die Qualifikation kamen, darunter das gesamte Nationalteam und ein tschechischer Fahrer. Es wurde nach der Qualifikation in Dreierläufen gestartet, sodass jeder gegen jeden fahren konnte. Es wurden dabei Punkte vergeben (1. Platz 3P; 2. Platz 2P; 3. Platz 1P). Zwei Sprinterläufe konnte weiterlesen…

Als weiteren Neuzugang stellen wir Viktoria Gruber vor

Viki, wie sie genannt wird, beschäftigt sich vor allem mit Schirennsport. Da sie im Schi-Landeskader ist, ist der Radrennsport zurzeit als Übergangstraining zu sehen. Als Vorbild dient natürlich die „große Schwester“, welche im Vorjahr österreichische Cupsiegerin in der Mädchenklasse war. Viktoria wird im Juli elf Jahre. Wir wünschen auch ihr alles Gute am Rennrad, wenn nicht auf den Alpinschiern eine „Götschl-Nachfolgerin“ heranreift.

Wir begrüßen unseren Neuzugang Laura Bleyer

Sie hat das „Radfieber“ anscheinend von ihrem Bruder Paul übertragen bekommen. Laura ist im Winter als Biathletin auf Langlaufschiern unterwegs. Sie wird im Oktober elf Jahre und kann deshalb noch zwei Jahre in dieser Klasse (Mädchen U14) fahren. Ihr Wohnort ist St. Peter Freienstein.
Wir wünschen ihr alles Gute am Rennrad.

Mädchen sorgten für zwei Siege in Grafenbach

Beim letzten Rennen, dem Straßenrennen in Grafenbach sorgten die Mädchen für zwei Rapso-Siege.
Für die Juniorin Hannah Stadler-Gruber, die Anna Hutter (T) im 52km langen Straßenrennen besiegte, war es bereits der siebende Saisonsieg. Jennifer Daniel wurde wie am Vortag Vierte.
Verena Klicnic siegte bei den jüngsten Mädchen vor weiterlesen…

Sieg für Hannah Gruber Stadler beim Kriterium Grafenbach

OLYMPUS DIGITAL CAMERASieg für Hannah Gruber Stadler beim Kriterium Grafenbach Hannah setzte sich bei Kriterium der Juniorinnen gegen Anna Hutter und Simone Vuljaj klar durch. Jennifer Daniel landete auf Rang vier.
Bei den U17 stand Pauli Bleyer mit Rang drei abermals auf dem Stockerl.
Im Rennen der jüngsten Mädchen gab es durch Verena Klicnic und Laura Bleyer einen Doppelsieg für die Rapso-Mädels.
Die U15 Burschen, Bernhard Lube und Thomas Hollegger erreichten weiterlesen…

Platz zwei für Pauli Bleyer

OLYMPUS DIGITAL CAMERABeim Bergzeitfahren über 1,2km musste sich Pauli Bleyer (U17) nur dem Tschechen Karel Vacek geschlagen geben.
Die beiden U15 Bernhard Lube und Thomas Hollegger schlugen sich mit Rang fünf bzw. Rang sechs ganz gut.
Bei den Mädchen war Katharina Gruber mit Rang sechs die Beste des Rapso-Teams.
Hannah Gruber Stadler musste sich weiterlesen…